Tipps zum Anbringen von Classic Felgenrand-Aufklebern

Schnelles und einfaches Anbringen von Classic Felgenrand-Aufklebern

Zum schnellen Anbringen Ihrer neuen Felgenrand-Aufkleber haben wir Ihnen hier die Klebehinweise zusammengestellt:

PDF Download

Die passende Klebeanleitung liegt natürlich jedem Produkt bei.

Die Aufkleber sollten bei mind. 8°C verklebt werden, da sich sonst der Kleber nicht richtig aktivieren kann. Achtung! Die Aufkleber halten nicht auf Pulverbeschichteten Felgen, nach Verklebung ist eine Reklamation diesbezüglich ausgeschlossen.

  1. Prüfen Sie zu Beginn ob das Motorrad einen festen Stand hat! Die Felge muss für die Anbringung nicht ausgebaut werden. Felge gründlich reinigen! Felge muss frei von Staub, Fetten und Ölen sein.
  2. Nehmen sie einen Folienstreifen und ziehen sie den Felgenrand vom Trägerpapier ab. (Die Finger dürfen die Klebefläche auch leicht berühren.)
  3. Den Streifen nun auf halber Höhe der Felge beginnend, von oben nach unten verkleben. Der Finger kann am ­Reifen- oder Felgenrand als Justierhilfe entlang geführt werden. Danach den Felgenrandaufkleber noch einmal sorgfältig feststreichen.
  4. Die Felge entgegen der Fahrtrichtung einfach Stück für Stück weiter drehen. Die nachfolgenden Folienstreifen ca. 1-3 mm überlappend, auf den vorigen ­Folienstreifen kleben. Diesen Schritt noch 2x wiederholen.
  5.  Nun schließt sich ein perfekter 360° Kreis.
  6. Schneiden sie an der letzten Nahtstelle das Segment so zurecht, das dort ebenfalls eine Überlappung von 1-3 mm entsteht.

Der Kleber der Felgenränder muss mind. 24 Stunden anhaften.

Pflegehinweise:

  • Während der ersten Wochen sind die Aufkleber sehr vorsichtig zu reinigen, ­danach reicht eine pflegliche und normal/vorsichtige Behandlung.
  • Reinigung mit dem Hochdruckreiniger sollte - wenn möglich - vermieden werden, bzw. ein Mindestabstand von 50 cm eingehalten werden.

 

Wie entferne ich ein BIKE-label Felgenrandaufkleber? Unsere Feigenränder lassen sich einfach wieder von der Felge lösen. Wärmen Sie das Pad mit einem handelsüblichen Föhn an und ziehen dieses vorsichtig Stück für Stück ab.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.